18.10.2023 Neue Pläne zur Riester-Rente

  • Kostenlose Erstberatung
  • Unproblematische Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail, Fax oder WhatsApp. Sie erreichen ohne Wartezeit direkt Ihren Anwalt.
  • Flexible und schnelle Terminvergabe ganz nach Ihren Wünschen. Garantierter Termin noch am selben Tag.
  • Termine persönlich oder per Microsoft Teams bzw. Skype möglich.
  • Intensive und hartnäckige Verfolgung Ihrer Interessen
  • Hohe Erfolgsquote
  • Vertrauen Sie auf langjährige Erfahrung

Obwohl für das Jahr 2024 eine Erhöhung der Riester-Rente geplant ist, sind viele Menschen immer noch von einer unzureichenden Rente betroffen. Dies wird deutlich durch die wachsende Anzahl von Rentnern, die Lebensmittel von karitativen Organisationen wie "der Tafel" beziehen. Eine Neugestaltung der privaten Altersvorsorge steht jetzt auf dem Plan. Die bisher bekannte Riester-Rente für Verbraucher wird es wohl künftig so nicht mehr geben.

Reform der Riester-Rente: Was passiert mit laufenden Verträgen?

Etwa sechzehn Millionen Einwohner in Deutschland verfügen über einen Riester-Vertrag. Die Anzahl nimmt jedoch ab. Im Jahr 2022 haben etwa 350.000 weniger Verbraucher Riester-Verträge abgeschlossen als zuvor. Dies ist unter anderem auf die hohen Kosten für den Abschluss und die Verwaltung sowie auf eine niedrige Rendite zurückzuführen.

Darüber hinaus wurden einige Anbieter von Riester-Versicherungen kritisiert, da sie einseitig den Faktor zur Berechnung der Rentenhöhe gesenkt haben. Das Landgericht Köln hat entschieden, dass dieses Vorgehen rechtswidrig ist.

Das Ziel der Regierung: Mehr Bürger zur Vorsorge ihrer Rente zu animieren. Doch wie ist dieses Ziel zu erreichen? Die bestehenden Riester-Verträge genießen Bestandsschutz.

  • Künftig sollen Riester-Sparer mehr Rendite erhalten.
  • Unterschiedliche Sparmodelle sollen auf die Risiko-Bereitschaft der Versicherten Rücksicht nehmen.
  • Riester-Sparer sollen leichter die Möglichkeit haben, den Anbieter zu wechseln.

Wichtig für Verbraucher ist, dass die private Altersvorsorge einfach, transparent und gut verständlich ist. Für das Jahr 2025 ist die Reform der Riester-Rente geplant.


Sie benötigen juristische Unterstützung bei Ihrer Riester-Versicherung? Wawra & Gaibler hilft!

Wir helfen Ihnen, wenn es darum geht, Ihre Rechte geltend zu machen. Wenden Sie sich jederzeit schriftlich oder telefonisch an uns. Wir prüfen umgehend Ihren Fall. In einer unverbindlichen und kostenfreien Erstberatung besprechen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen sowie Ihre Erfolgschancen.

SIE FINDEN HIER UNSEREN AUSFÜHRLICHEN BEITRAG ZUR SENKUNG DES RENTENFAKTORS SOWIE DAS FORMULAR ZU KOSTENFREIEN UND UNVERBINDLICHEN ERSTEINSCHÄTZUNG.

Bekannt aus

Wawra & Gaibler Rechtsanwalts GmbH
- Verbraucherschutz und Arbeitsrecht Rechtsanwälte

Maximilianstraße 51, 86150 Augsburg Dr.-Kurt-Schumacher-Straße 25, 90402 Nürnberg Königstraße 7, 01097 Dresden Dürkheimerstr. 25, 68309 Mannheim
7898916314128956 | 7898916441724769 | 0.127595813