Unsere Rechtsanwälte
Wawra & Gaibler

IHRE VERBRAUCHERSCHUTZANWÄLTE

  • SEIT 2017 AUSSCHLIESSLICH IM ABGASSKANDAL TÄTIG
  • ERFAHRUNG AUS ÜBER 10.000 DIESELFÄLLEN
  • BIS ZU 100 TSD. EURO SCHADENSERSATZ
  • KOSTENFREIE & UNVERBINDLICHE ERSTEINSCHÄTZUNG
  • BUNDESWEITE VERTRETUNG


Dr. iur. Florian Gaibler

Dr. iur. Florian Gaibler

Rechtsanwalt, Dipl. Jur.,
Geschäftsführender Gesellschafter

Rechtsanwalt Dr. jur. Florian Gaibler wurde in Memmingen geboren. Nach dem Abitur am Gymnasium Marianum Buxheim und einjährigem Zivildienst studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg. Sein Referendariat absolvierte er am Oberlandesgericht München.

Herr Dr. Gaibler unterrichtete danach Zivilrecht an der Universität Augsburg für Kandidaten des ersten juristischen Staatsexamens. Seine Doktorarbeit hatte die Kommanditgesellschaft auf Aktien zum Thema. Er wurde an der Universität Augsburg bei Prof. Dr. Martina Benecke zum Dr. iur. promoviert.

Vor der Gründung der Kanzlei Wawra und Gaibler Rechtsanwälte war Herr Dr. Gaibler langjährig in einer Münchner Kanzlei als Rechtsanwalt tätig. Der Verbraucherschutz liegt ihm besonders am Herzen. So vertrat er als Rechtsanwalt der ersten Stunde im sogenannten „Diesel-Abgasskandal“ erfolgreich hunderte Mandanten gegen Volkswagen, Skoda, Seat, Audi und Mercedes. Ebenso hat er zahlreichen Bankkunden zu ihrem Recht wegen fehlerhafter Kreditverträge verholfen.

Herr Dr. Gaibler spricht Deutsch und Englisch.


Veröffentlichungen / Monographien:

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien – Ihre Vor- und Nachteile im Vergleich zu anderen Rechtsformen und ihre Geeignetheit für bestimmte Unternehmenstypen, 2014 Dissertation Universität Augsburg, 193 Seiten

Dominik Wawra, M.Sc.

Dominik Wawra, M.Sc.

Rechtsanwalt, Dipl. Jur.,
Master of Science (Univ., BWL)
Geschäftsführender Gesellschafter

Der Interessensschwerpunkt von Rechtsanwalt Dominik Wawra liegt im Verbraucherschutz. In seinem Kerngebiet hat er bereits unzählige Mandanten erfolgreich gegen große Konzerne vertreten. Rechtsanwalt Dominik Wawra setzt Ihre Rechte gegen scheinbar übermächtige Gegner wie Mercedes, Volkswagen, Google, deutsche Sparkassen und andere Konzerne effektiv für Sie durch.

Darüber hinaus ist Rechtsanwalt Wawra in den Bereichen Verkehrsrecht, Strafrecht und Arbeitsrecht tätig.

Nach dem Abitur am Holbein-Gymnasium studierte er an der Universität Augsburg informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance und Steuerrecht. Das Masterstudium schloss er mit einer Arbeit zum Thema „Unternehmensbewertung“ ab.
Parallel hierzu studierte Herr Wawra Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg. Bereits während des Jura-Studiums arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer großen Münchner Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzlei und beriet hierbei Mandanten in steuerrechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Sein Referendariat absolvierte er beim Oberlandesgericht München und die darauffolgende praktische Anwaltsausbildung bei einer Verbraucherschutzkanzlei in München.
Nach Tätigkeiten in verschiedenen Wirtschaftsunternehmen und später als Rechtsanwalt, ist er seit 2019 Geschäftsführender Gesellschafter in der Kanzlei Wawra & Gaibler in Deutschland.
Herr Wawra unterstützt Sie im Kampf „David gegen Goliath“. Besonders am Herzen liegt ihm die Durchsetzung Ihrer Rechte gegen scheinbar (!) übermächtige Konzerne wie Google, deutsche Sparkassen, Audi, Porsche, Mercedes, BMW, Volkswagen, und andere.

Herr Wawra spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Kontakt

Um einen Termin mit einem unserer Rechtsanwälte in unserer Kanzlei zu vereinbaren, rufen Sie einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wenn es für Sie angenehmer ist, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause oder an einen alternativen Besprechungsort.

Wawra & Gaibler Rechtsanwalts GmbH

Maximilianstraße 51 86150 Augsburg Dr.-Kurt-Schumacher-Straße 25 90402 Nürnberg Königstraße 7 01097 Dresden Neupfarrplatz 16 93047 Regensburg Dürkheimerstr. 25 68309 Mannheim