17.07.2023 MOVEit-Datenleck betrifft viele Banken und Versicherer

  • SPEZIALISIERT AUF VERBRAUCHERSCHUTZ
  • ERFAHRUNG AUS ÜBER 25.000 MANDATEN
  • BIS ZU 5.000 EURO SCHADENSERSATZ
  • KOSTENFREIE & UNVERBINDLICHE ERSTEINSCHÄTZUNG
  • BUNDESWEITE VERTRETUNG

Kürzlich wurde bekannt, dass MOVEit, eine Software zum Datentransfer, von einem gravierenden Datenleck betroffen ist. Das Problem: Viele Konzerne, darunter auch zahlreiche Banken, Krankenkassen und Versicherer, nutzten MOVEit zum Datentransfer. Eine Schwachstelle bei MOVEit ermöglichte der Hackergruppe „Cl0p“, höchstsensible Daten von Kunden, Angestellten und Versicherten zu entwenden. Unter den gestohlenen Daten zählen auch folgende, höchstpersönliche Daten:

  • Vor- und Nachnamen
  • Steuer-ID
  • Unterschriften
  • IBAN
  • Kontoverbindungen

Die Hackergruppe nutzt die Daten, um die Firmen damit zu erpressen. Entweder diese kaufen die Daten für horrende Summen zurück oder die Daten werden an Betrüger weiterverkauft. Vor kurzem kam bereits ans Licht, dass nun neben AOK, Barmer und Verivox auch die Deutsche Bank sowie die Postbank betroffen sind. Insgesamt sind nun rund 260 Unternehmen betroffen, berichtete das Handelsblatt. Die Zahl der gehackten Firmen steigt jedoch steig an. Unter den Unternehmen befinden sich nun auch die Sparda-Bank, Provinzial-Versicherung sowie die Versicherungskammer Bayern. Bei Provinzial sowie der Versicherungskammer Bayern betrifft das Datenleck wohl ausschließlich Riester-Verträge. Die Finanzdienstleistungs-Aufsicht BaFin ist über das Datenleck informiert und beobachtet die Situation.


Sie befürchten, Opfer eines Datenlecks zu sein? Wawra & Gaibler hilft!

Nutzen Sie hierzu unsere kostenfreien und unverbindlichen Datenleck-Checker für die wichtigsten Datenlecks. Sie erfahren sofort, ob sie vom Datenleck betroffen sind.INFORMIEREN SIE SICH HIER AUCH UMFASSEND ZUM THEMA DATENLECKS.Wenden Sie sich jederzeit schriftlich oder telefonisch an uns. Im Rahmen einer kostenfreien und unverbindlichen Erstberatung besprechen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen sowie Ihre Erfolgschancen.

Bekannt aus

Wawra & Gaibler Rechtsanwalts GmbH
- Verbraucherschutz und Arbeitsrecht Rechtsanwälte

Maximilianstraße 51, 86150 Augsburg Dr.-Kurt-Schumacher-Straße 25, 90402 Nürnberg Königstraße 7, 01097 Dresden Dürkheimerstr. 25, 68309 Mannheim
7900203867480378 | 7900204013955682 | 0.146475304